Wein mit regionstypischer Mineralität

Pinot Noir

Dunkler Burgunderduft nach roten und schwarzen Waldbeeren, mineralischen Noten und süßer Holzwürze mit Vanille, Nelken und Anis. Am Gaumen noch recht präsente Tannine, aber bereits gut eingebunden. Kräftiger Körper mit sehr feiner Struktur, lang und recht lebendig. Hat Potential für einige Jahre. Ein Wein mit Finesse und regionstypischer Mineralität.

FlaschenverschlussKork
RebsortePinot Noir (Blauer Burgunder)
Jahrgang2013
Lagen/BödenSzapary / Eisenhältige Lehmböden
Alter der Reben13 Jahre
Lese/Ertrag15. September / 40 hl pro ha
Gärung/AusbauTraditionelle offene Maischegärung, Pressung nach 14 Tagen, biologischer Säureabbau und 15 Monate Reifung im gebrauchten Barrique
AbfüllungJänner 2015
Analysewerte
Alkohol:14 % Vol.
Säure:5,2 g/l
Restzucker:1,2 g/l
Trinktemperatur16 - 18°
Trinkreife2014 - 2024
Flascheninhalt0,75 l
Verpackungseinheit6 x 0,75 l Flaschen

Downloads

weitere Weine...