Wein mit einladendem Duft

Eisenberg DAC

Einladender Duft nach Brombeeren, Himbeeren und Weichseln. Auch am Gaumen fruchtbetont und saftig mit etwas Kräuterwürze, mineralischen Noten, elegantem Körper und knackigem Spiel. Gute Länge.

FlaschenverschlussSchraubverschluss
RebsorteBlaufränkisch
Jahrgang2013
Lagen/BödenSzapary / Trockene Schieferböden
Hummergraben / Eisenhältige Lehmböden
Fasching / Eisenhältige Lehmböden
Alter der Reben8 bis 18 Jahre
Lese/Ertrag11. und 12. Oktober / 50 hl pro ha
Gärung/AusbauMaischegärung im Stahltank, Pressung nach zehn Tagen, Biologischer Säureabbau im Stahltank, neun Monate im großen Holzfaß
AbfüllungMitte August 2013
Analysewerte
Alkohol:13,0 % Vol.
Säure:5,4 g/l
Restzucker:1,8 g/l
Trinktemperatur16 - 18°
Trinkreife2013 - 2021
Flascheninhalt0,75 l
Verpackungseinheit6 x 0,75 l Flaschen

weitere Weine...